Kulturlandschaft Syrien. Festschrift für Jan-Waalke Meyer. (AOAT 371)

Kulturlandschaft Syrien. Festschrift für Jan-Waalke Meyer. (AOAT 371)

Jörg Becker, Ralph Hempelmann, Ellen Rehm (Hgg.)

ISBN: 978-3-86835-034-0

Pub: 2010

684 pp.

Die Festschrift "Kulturlandschaft Syrien" ist dem vorderasiatischen Archäologen J.-W. Meyer gewidmet, der im Libanon und in Syrien im Laufe der letzten Jahrzehnte Ausgrabungen durchführte. Die Beiträge konzentrieren sich daher überwiegend auf Syrien. Unter anderem betrachten F. Buccellati F. sowie G. und M. Buccellati Kelly-Buccellati verschiedene Aspekte von Tell Mozan (Urkesh) und seiner monumentalen Tempelterrasse, C. Castel und S. Mazoni diskutieren die syrischen und syro-hethitischen "Tempel in antis" und A. Nunn präsentiert die farblichen Überreste auf altorientalischen Skulpturen.
Inhalt:
Vorwort
Inhaltsverzeichnis
Schriftenverzeichnis von Jan-Waalke Meyer
Jörg Becker – Anthropomorphe und zoomorphe Terrakotten der Halaf-Zeit aus Tell Tawila
Felix Blocher – Tempel am Tor
Ildikó Bősze – Halbierten sich die Gersterationen in der mittelassyrischen Zeit? Ein Beitrag zu den mittelassyrischen Volumeneinheiten
Eva Andrea Braun-Holzinger – Antikenrezeption im Alten Mesopotamien am Beispiel des Nebukadnezar II
Federico Buccellati – The Monumental Temple Terrace at Urkesh and its Setting
Giorgio Buccellati – The Urkesh Temple Terrace: Function and Perception
Corinne Castel – The First Temples in antis: The Sanctuary of Tell Al-Rawda in the Context of 3rd Millennium Syria
Gabriele Elsen-Novák / Mirko Novák – Eine neuassyrische Terrakottastatuette aus dem Statthalterpalast von Guzana
Christian Falb – Keramik für das Jenseits: Die Euphrat Ware Nordsyriens
Uwe Finkbeiner – Die Stratigraphie von Emar. Eine Übersicht
Tobias Helms – Wagenradmodelle oder Spinnwirtel? Überlegungen zum Gebrauchswert der Keramikscheiben mit zentraler, durchbohrter Verdickung aus Tell Chuera
Ralph Hempelmann – Religion und Gesellschaft in Tell Chuera während der Frühbronzezeit
Marylin Kelly-Buccellati – Mozan/Urkesh in the Late Chalcolithic Period
Marc Lebeau – Tell Beydar/Nabada: An Archaeological Summary, Facts and Datings
Jean-Claude Margueron – L’adoption de la roue et les débuts de la civilisation urbaine
Paolo Matthiae – Early Syrian Palatial Architecture: Some Thoughts About its Unity
Stefania Mazzoni – Syro-Hittite Temples and the Traditional in antis Plan
Anne Mollenhauer – Mittelhalle und Dreibogenfenster. Formentransfer und seine soziale Bedeutung an der östlichen Levante des 19. Jahrhunderts
Mirko Novák – Kizzuwatna – „iyawa – Quwe. Ein Abriss der Kulturgeschichte des Ebenen Kilikien
Astrid Nunn – Farben und Farbigkeit auf mesopotamischen Statuetten
Ellen Rehm – „Harz und Zeder mögen euch hervorrufen“. Über die Räucherkultur im Alten Orient
Heike Richter – Billiger Ton oder „Guter Ton“? Beobachtungen zum Handel mit Tonsarkophagen im östlichen Mittelmeerraum
Thomas Richter – Ein Hurriter wird geboren und benannt
Jochen Schmid / Mirko Novák – Ein Hilæni im assyrischen Palast? Bemerkungen zur »Nordost-Ecke« von Dur-Katlimmu
Danielle Stordeur – Bricks: The Pre-History of an Invention
Alexander Tamm – Aspekte der Wasserversorgung nordsyrischer Siedlungen im 3. Jahrtausend v. Chr.: Brunnen und Zisternen
Heinrich Thiemeyer – Die Böden in der Umgebung von Tell Chuera, Syrien
Emmanuelle Vila – Les vestiges de chevaux à Tell Chuera. Premières datations
Gernot Wilhelm – Ein Fragment mit hurritischen Gallenomina und der Beginn der hurritischen Überlieferung in Hattusa
Abkürzungsverzeichnis
Indices
Farbabbildungen zum Beitrag von Astrid Nunn
  • €126,00
    Prix unitaire par 
Taxes incluses. Frais de port calculés à la caisse.


×
Welcome Newcomer