Ugarit-Award

Liebe Autorinnen, liebe Autoren,

zum ersten Mal in der Geschichte unseres Verlages wird eine internationale Jury die innovativste Studie mit dem Ugarit-Award auszeichnen, der vom Ugarit-Verlag gesponsert wird.

Jeweils im Januar entscheidet diese Jury über:

a. den Artikel eines unserer Jahrbücher mit dem innovativsten, wissenschaftlichen Ergebnis,

b. die Monographie einer unserer Reihen mit dem innovativsten, wissenschaftlichen Ergebnis.

Prämiert werden:

a. der innovativste Artikel mit 750 €,

b. die innovativste Monographie mit 1.500 €,

wobei sämtliche Fachbereiche wie Anthropologie, Archäologie, Philologie und Religionsgeschichte gleich behandelt werden.

Die Entscheidung wird erstmals im März 2021 bekanntgegeben.